BEATPATROL 2012 – Update!

Prominenten “Zuwachs” in Sachen Frauenpower bekommt das BEATPATROL FESTIVAL powered by Raiffeisenclub von 20.-22. Juli, VAZ St. Pölten mit NERVO!

Das australische Zwillingsduo Mim und Liv ist dank seiner ansteckenden Mischung aus chunky, schmutzig, sexed-up Elektrohouse eine feste Größe in der weltweiten Club-Szene geworden. Sie arbeiteten mit Koryphäen wie Avicii, Armin van Buuren, Afrojack, Kaskade, Laidback Luke, Steve Aoki, Dada Life und John Dahlbäck zusammen. Außerdem sind Nervo auch in der Welt der zeitgenössischen Pop-Musik zuhause und schrieben, produzierten und sangen für Künstler wie David Guetta, Ke$ha, Kylie Minogue, The Pussycat Dolls, Nicole Scherzinger, Jennifer Hudson und viele mehr.
Ihr großer Durchbruch als Songwriterinnen kam mit David Guettas feat. Kelly Rowland weltweitem Hit „When Love Takes Over“, der auf Nr. 1 in 11 Ländern rund um den Globus landete und einen Grammy im Jahr 2010 gewann. „We`re All No One“ war nicht nur NERVOS erste Veröffentlichung, sondern landete auch gleich auf Platz 8 der Dance Billboard Charts. Ihre erste Beatport Nummer 1 erreichten sie mit der offiziellen Tomorrowland Festival-Hymne „The Way We See The World“, an der sie als Co-Autorinnen und Co-Produzentinnen mit Afrojack, Dimitri Vegas und Like Mike mitgewirkt haben.

PREPARTY- und AFTERHOUR
Vor dem Festival ist nach dem Festival ... oder vor dem Festival ist Festival ... Egal, wie man es dreht und wendet, das BEATPATRAL FESTIVAL ist auch heuer wieder „partymäßig“ gediegen eingebettet.

So klingt das FESTIVAL am 22. Juli, nachdem das Gelände seine Tore geschlossen hat, von 7.00 bis 14.15 Uhr bei der offiziellen AFTERHOUR hosted by Viermalvier im direkt am Festivalgelände situierten WAREHOUSE noch cool aus – und das bei freiem Eintritt!
Dass man sich auch beim „Nachspiel“ nicht lumpen lässt, versteht sich von selbst. So wird allen voran TOMMY FOUR SEVEN seinen unverwechselbaren Sound unters Volk bringen. Der in London geborene, in Berlin lebende Künstler, DJ, Produzent und Sounddesigner, vielen auch als T47 bekannt, steht für die neue Generation der Technojünger. Nach seinem Studium in London, wo er u.a. als Resident-DJ im legendären “Fire Club” werkte, zog er nach Berlin und entwickelt seinen eindringlichen Stil. Der Druchbruch sowie Tommys kompletter Wandel zu pumpenden Beats kam mit „Surma“ auf Speedy J’s Label „Electric Deluxe“.
Weiters mit dabei XANDER & NIEDERREITER, SCIROX, STEREOFLEX & PHILIPP SCHWARZ, FABE und VILLOM.

PREPARTY am 19. JULI
Selbstredend, dass schon am Vortag des BEATPATROL FESTIVALS traditionsgemäß bei der BEATPATROL FESTIVAL PREPARTY presented by WEARETHESH.IT im Warehouse abgefeiert wird.
Es performen u.a. die durch die TV-Serie MTV MASH bekannten LOO & PLACIDO, die u.a. durch ihre Produktionen für Madonna und Mouse T international bekannt geworden sind.
Techno ist wichtigster Bestandteil des Lebens der beiden Jungs von BEEF THEATRE. Ein Name wie eine Abrissparty in einer Metzgerei. Ein Sound wie Slipknot auf MDMA. Absolut Kult. Weiters sorgen POLA-RIOT, FOREST HOME BITCHES, KEBARA live, RIOT MODE, FLAKE, DJ LEN sowie LOVE+HATE für ein deftiges Festival-Vorspiel!
Die Preparty kostet 10 Euro, mit gültigem Festivalpass bezahlt man nur die Hälfte (5 Euro)!

DREI CONTESTS - EIN FESTIVAL
Nachdem die SHORT FILM PATROL, der erstmals durchgeführte Kurzfilmwettbewerb, schon mitten im Laufen ist, wurden nun auch zwei weitere CONTESTS in Sachen Beatpatrol Festival gestartet. So macht sich das Beatpatrol Festival im Rahmen des schon traditionellen NEWBEAT DJ CONTEST wieder auf die Suche nach unentdeckten Nachwuchstalenten und Rohdiamanten, die am Festival auf der NEW BEAT STAGE präsentiert werden.

Außerdem wird heuer erstmals auch der NEWBEAT VJ CONTEST ausgeschrieben! Auf die Gewinner des DJ Contests wartet ein Slot auf der NEWBEAT-Stage, ebenso winken den beliebtesten Visual Artists Slots beim Festival!

Ausgewählt werden die Mixes & Showreels mit den meisten `Likes` bzw. `Gefällt mir` auf unserer Facebook Seite. Das Voting endet am 10. Juli 2012. Bis dahin wurde aufgrund der Nachfrage auch die Einreichfrist der SHORT FILM PATROL verlängert.

NEWBEAT DJ Contest:
https://www.facebook.com/beatpatrolfestival/app_306301516105256
NEWBEAT VJ Contest:
https://www.facebook.com/beatpatrolfestival/app_425552640799933
SHORT FILM PATROL:
http://www.beatpatrol.at/shortfilmpatrol

Das bisher bestätigte Line-Up:

Freitag:
ARMIN VAN BUUREN
STEVE AOKI Live
DADA LIFE – ALESSO
SHANNON LETO & ANTOINE BECKS (30 Seconds To Mars DJ-Set)

The Shit Is Coming Home Stage:
THE BLOODY BEETROOTS DJ Set
LAIDBACK LUKE – NICKY ROMERO
CROOKERS – NERVO – CYBERPUNKERS

Samstag:
AVICII
CALVIN HARRIS – DJ FRESH presents FRESH/LIVE

JOACHIM GARRAUD
DIRTY LOUD – A.G.TRIO – LEFTBOY

Dim Mak Stage:
DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE
TOMMY TRASH – AUTOEROTIQUE – HAEZER – MUSTARD PIMP Live
TAI – ALBIN MYERS – JIDAX – PEACE TREATY – DAN SENA

VIERMALVIER Stage Freitag:
LEN FAKI
OLIVER HUNTEMANN – PLEASUREKRAFT
KAISERDISCO – UTO KAREM
SIMINA GRIGORIU – ALEX ZELENKA (Crystal Castles) – ERIC FISCHER

VIERMALVIER Stage Samstag:
JAMES ZABIELA
AGORIA – STIMMING Live
EGBERT Live – MICROTRAUMA
MAKOSSA & MEGABLAST – PHILIPP STRAUB – STARKSTROM

AUDIOPORN Records Stage:
DJ MARKY & STAMINA MC – DANNY BYRD & MC RISKY
DJ HAZARD – XILENT – WILKINSON – TC – SUBSCAPE – J.MAJIK – AUDIO
SHIMON – HYBRID MINDS – HIGH MAINTENANCE – ENEI
HAMILTON – MEDIKS – DJ A.M.C – NYMFO – ULTERIOR MOTIVE – CURRENT VALUE
DJ AKI – PLAYMA – MEFJUS – DISASZT – FOURWARD – XPIRIENZ – DJ SNARE

MC YOUTHSTAR – MC DAXTA – MC KEMO – MC RHYMES – MC TEMPZA

SAMSARA Stage:
LOGIC BOMB Live – FILTERIA Live
PENTA Live – PAINKILLER Live
MEKKANIKKA Live – PHATMATIX Live – AJJA Live – APHID MOON Live
DICK TREVOR Live – TEXAS FAGGOTT Live – FREEZE Live
MADEMOISELLE CHAOZ – DAKSINAMURTI – SKYWALKER – AMITO
P_MAC – LAGUN – MARCATO – DA RAY – MANDULIS – GI_O
Deko by: OMICRON – PHAIDON – STRING ART THEORY – QUENDI – MANWHATIEL

DATE:
20. – 22. Juli 2012

VENUE:
VAZ St. Pölten
Kelsengasse 9
3100 St. Pölten/AUSTRIA

TICKETS:
• FESTIVALPASS um EUR 89,-- (+ EUR 8,90 VVK-Gebühr)*
• FESTIVALPASS + CARAVAN Ticket um EUR 129,-- (+ EUR 12,90 VVK-Gebühr)*
• FESTIVALPASS FRIDAY um EUR 59,-- (+ EUR 5,90 VVK-Gebühr)*
• FESTIVALPASS SATURDAY um EUR 59,-- (+ EUR 5,90 VVK-Gebühr)*
• KOMBITICKET FESTIVALPASS + ÖBB-ANREISETICKET
o Zone 1 (NÖ, Wien, BGLD, OÖ) 121,90 (inkl. Gebühren)
o Zone 2 (STMK, Kärnten, Tirol, Salzburg) EUR 143,60 (inkl. Gebühren)
• VIP-FESTIVALPASS** um EUR 159,-- (+ EUR 15,90 VVK-Gebühr, Vorverkauf nur im VAZ St. Pölten)
• VIP-FESTIVALPASS** + CARAVAN Ticket um EUR 199,-- (+ EUR 19,90 VVK-Gebühr, Vorverkauf nur im VAZ St. Pölten)
• VIP-FESTIVALPASS FRIDAY** um EUR 99,-- (+ EUR 9,90 VVK-Gebühr, Vorverkauf nur im VAZ St. Pölten)
• VIP-FESTIVALPASS SATURDAY** um EUR 99,-- (+ EUR 9,90 VVK-Gebühr, Vorverkauf nur im VAZ St. Pölten)

alle Preise inkl. 10% MwSt. exkl. Gebühren
* 10% Ermäßigung für Raiffeisen Clubmitglieder
** VIP FESTIVALPASS incl. VIP Parking, VIP Entrance, 3 VIP Areas (1x Open Air, 2x Indoor)

Vorverkaufsstellen:
• Im VAZ St. Pölten (3100 St. Pölten, Kelsengasse 9, Mo-Fr: 9-17, www.vaz.at, ticket@nxp.at, Tel.: +43 2742 71400-100)
• In allen Geschäftsstellen von www.oeticket.com, Tel.: 01/96096
• In allen Raiffeisenbanken


by on Juli 12, 2012

Kommentare

Antworten

MUSIC / VINYL / CDS / MP3

SHOW ALL