Club Pompadour³ with STEVE BUG

Als Kinder der 80er gab es für uns nur einen Käfer, Disneys – Herbie ein toller Käfer. Klar er brachte beachtliche Höchstgeschwindigkeiten auf die Straße und konnte Wände hoch- und entlang fahren, doch in im Laufe der 90 er, als wir in die Welt des Technos eingeführt wurden, änderte sich das schlagartig. Ein gewisser Steve (Käfer) Bug betrat die Bühne und spätestens bei Loverboy gingen wir die Wände hoch.

Steve Bug kommt aus einer Generation von Producern, die lange genug Zeit hatten, genau darüber nachzudenken. Als einer der ersten, die Minimales und House irgendwie zusammenbrachten, noch bevor überhaupt groß die Rede von Minimal House war, und in einer Szene, in der House aus Deutschland mehr noch erahnt werden musste, standen Steve Bug-Tracks immer für diese Mischung aus Reduktion und Groove.

Bereits das 4 te Jahr in Folge stattet Steve uns einen Besuch ab um eins seiner Marathon Sets zu absolvieren, irgendwie auch verständlich denn dieser Mann weiß einfach was er zu spielen hat, wie er es zu spielen hat und wann er es zu spielen hat damit die Leute in andere Sphären gleiten.

Bis heute brilliert Steve Bug mit seinem lockendem, lockerem Funk, dreckigen Retro-Bässen und gerne willkürlichen, zwitschernden Tönen, die er aus Techno-Elektro und Basic-Funk erzeugt. Manche sagen sogar, seine Musik verführe. Stimmt so sagen wir und freuen uns auf diesen Abend als wäre es das erste mal!

Club Pompadour³ with STEVE BUG (pokerflat - berlin) - 13.07.2012

Line up:
Steve Bug (pokerflat recordings - berlin)
Thomas Grün (club pompadour)
Philipp Blecha (club pompadour)
Patrick Testor (highstrings rec.)

Infos:
- entry: €10,- vor 00:00 / danach € 13,-
- start: 21:00
- http://www.pratersauna.tv/

Location:
Pratersauna
Waldsteingartenstrasse 135
1020 Wien


by on Juli 9, 2012

Kommentare

Antworten

MUSIC / VINYL / CDS / MP3

SHOW ALL